Suche
  • Großes machbar gestalten!
Neue Veranstaltung: 13.11.2019, Kaliningrad
Suche Menü

31.07.2019 – SEMINAR IN KRASNODAR

«AKTUELLE THEMEN: BESONDERHEITEN DER BUCHHALTUNGS-, PERSONAL- UND STEUERERFASSUNG AUSLÄNDISCHER GESELLSCHAFTEN IN RUSSLAND»

Am 31.07.2019 gemeinsam mit der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Sterngoff Audit und der juristischen Kanzlei Balashova Legal Consultants hat swilar ein Seminar zu den aktuellen Fragen der Buchhaltungs-, Personal- und Steuererfassung ausländischer Unternehmen durchgeführt. Die Veranstaltung wurde mit aktiver Unterstützung der OOO „CLAAS“ und der „Korporation für Entwicklung des Krasondarsky Krai“ organisiert. Teilnahme am Seminar hatten  Hauptbuchhalter, Finanzdirektoren und Geschäftsführer der ausländischen Tochterunternehmen.

Geschäftsführerin von swilar Frau Daria Pogodina erzählte über praktische Aspekte der Lizenzverträge mit ausländischen Unternehmen unter Berücksichtigung der neusten Tendenzen der Gerichtspraxis.

Hauptbuchhalterin von swilar Natalia Safiulina hielt einen Vortrag zu dem aktuellen Status zu der MwSt. Regelung für elektronische und sonstige Leistungen der ausländischen Unternehmen. In ihrem zweiten Beitrag hat Fr. Safiulina über die geplanten
Änderungen in den russischen Buchhaltungsstandards sowie geplanten Fristen deren Implementierung gesprochen.

Alisa Michailova, Projektleiterin Reporting/Controlling von swilar hat über die Änderungen in der Transferpreisgestaltung und deren Dokumentierung ab 2019 gesprochen, u.a. auf die neue Regelung der Grenzwerten verwiesen.

Wir danken herzlichst unseren Partner und Teilnehmer für die großartige Veranstaltung und intensive Diskussionen!

KR-1

KR-2

KR-3

KR-4

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.