Suche
  • Damit Ihr Russlandgeschäft läuft.
Suche Menü

PFLICHTKRANKENVERSICHERUNG FÜR AUSLÄNDISCHE STAATSBÜRGER

Bis 2017 durften nur die Ausländer eine Pflichtkrankenversicherungspolice erhalten, die über eine Genehmigung für den zeitweiligen Wohnsitz oder eine Aufenthaltsgenehmigung in der Russischen Föderation verfügten. Das stimmte jedoch nicht mit dem Vertrag über die Eurasische Wirtschaftsunion überein, der eine gleiche soziale Leistung für sowohl russische als auch ausländische Staatsbürger vorsieht. Seit 2017 gilt nun eine neue Fassung der Richtlinien über die Pflichtkrankenversicherung in Russland (vom 27.10.2016)…

Download der gesamten Kundeninformation Nr. 1/2018 in deutscher Sprache Download der gesamten Kundeninformation Nr. 1/2018 in russischer Sprache

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.