Logo
RU | DE | EN
Online-Seminar 15.12.20: "Jahresabschluss 2020 und Planung 2021. Buchhaltung, Steuern, Personal. Erfahrungsaustausch zwischen CEO und CFO".
Online-Seminar 15.12.20: "Jahresabschluss 2020 und Planung 2021. Buchhaltung, Steuern, Personal. Erfahrungsaustausch zwischen CEO und CFO".
Online-Seminar 15.12.20: "Jahresabschluss 2020 und Planung 2021. Buchhaltung, Steuern, Personal. Erfahrungsaustausch zwischen CEO und CFO".
Alles "klipp und klar", ein Maximum an praktischen Informationen von Experten, Geschäftsführern und führenden Spezialisten von Unternehmen.

Das letzte Online-Meeting im Jahr 2020, das CEOs und CFOs von Unternehmen zusammenbrachte, war dem Abschluss dieses Jahres und der Planung für das nächste Jahr gewidmet. Buchhaltung, Steuern und Personal - im Seminar haben unsere Kollegen die aktuellen Änderungen in diesen Bereichen besprochen und die Erfahrungen bei der Lösung der häufigsten Probleme ausgetauscht.

Der Bericht von Evgeniya Chernova, Leiterin der Controlling-Abteilung von swilar, war den Neuerungen gewidmet, die beim Abschluss der IFRS 2020 berücksichtigt werden müssen. Daria Pogodina, CEO von swilar, hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Beratung und praktischen Unterstützung ausländischer Kleinunternehmen in Russland. In einer kurzen Frage- und Antwortrunde sprach sie über die Besonderheiten bei der Erlangung des KMU-Status

Olga Grigorieva, leitende Wirtschaftsprüferin von Sterngoff Audit, gab den Teilnehmern eine Checkliste zur Vorbereitung auf eine Wirtschaftsprüfung während einer Pandemie. Elena Balashova, Geschäftsführerin von Balashova Legal Consultants, gab arbeitsrechtliche Empfehlungen, wie man die  Mitarbeiter aus der Ferne richtig einstellt.

Praktische Erfahrungen bei der Berechnung der Einkommensteuer und Rechnungslegungsvorschriften 18/02 in SAP und der Anwendung verschiedener Einkommensteuersätze in den Sonderwirtschaftszonen teilte Liliya Serbay, Chief Accountant, Viessmann Lipetsk.

Ekaterina Chudo, leitende Wirtschaftsanalytikerin vonEkoNiva-APK Holding, erzählte über die Planung der Entwicklung der organischen Richtung, und Maxim Kopolovets, СЕО Quarzwerke GmbH, stellte den Teilnehmern die Philosophie von Agile und nicht standardisierte Ansätze zur Verbesserung der Prozesse vor.

Wir werden solche Erfahrungsaustausch-Meetings im kommenden Jahr auf jeden Fall online und, wenn es die Situation erlaubt, auch offline fortsetzen.


Veranstalter: swilar zusammen mit den Partnern Sterngoff Audit und Balashova Legal Consultants, unter Beteiligung von EKONIVA.