Logo
RU | DE | EN
Aktuelles

Aktuelles

KMU Status und ausländische Unternehmen in Russland
Können die Tochtergesellschaften ausländischer Firmen die von der Regierung angebotenen Privilegien und Vergünstigungen in Anspruch nehmen?
Neue Fristen zur Abhaltung der ordentlichen Gesellschafterversammlung 2020
Die Frist zur Abhaltung der ordentlichen Gesellschafterversammlung wurde bis zum 30.09.2020 verlängert
Arbeit unter neue Bedingungen und in einem Arbeitsfreien Monat
Empfehlungen zur Regelung der Fernarbeit von Mitarbeitern
Ordentliche Gesellschafterversamlung 2020 unter neuen Bedingungen
Die Gesellschaft kann mit einer Geldstrafe belegt werden
Industrie 4.0 = Controlling 4.0?
Ein Artikel von Eugenia Chernova, Leiterin der Abteilung Controlling & Reporting bei SWILAR.
Die Offenlegung des wirtschaftlichen Eigentümers in Russland – ein Interessenkonflikt?
Ein Artikel von SWILAR-Generaldirektorin Daria Pogodina in der vierten Ausgabe des Magazins „Impuls“
Generaldirektor in Russland und Muttergesellschaft in Deutschland: Solist oder Ensemble?
Artikel von SWILAR-Generaldirektorin Daria Pogodina in der Moskauer Deutschen Zeitung
Der Endbegünstigte – wer ist er und wie er zu schützen ist
Artikel von Daria Pogodina, Generaldirektorin von SWILAR, in der Zeitschrift „Financial Director“
Überblick über die Rechtsprechung des Obersten Gerichts der Russischen Föderation
Ab dem 26.12.2019 müssen alle Beschlüsse von Anteilseignern einer Gesellschaft
Bayerischer Runder Tisch in Moskau
Traditionelle jährliche Veranstaltung für Unternehmen von der Bayerischen Auslandsrepräsentanz